• Der führende Spezialist für Lösungen im Holzbau
pro clima TESCON FIX

pro clima TESCON FIX

pro clima TESCON FIX

pro clima

Die Montagewinkelleiste TESCON FIX schafft eine definierte Ebene für den einfachen und sicheren luftdichten Anschluss an eckige und leicht abgerundete Durchdringungen, z. B. bei der traufseitigen Sparrendurchführung bei Dachsanierungen von außen mit dem DASAPLANO-System.
In Kombination mit TESCON PRIMER RP kann der Anschluss auch an schwierige Untergründe, wie z. B. Althölzer, erfolgen.

Auch Durchdringungen, wie z. B. der luftdichte Anschluss an sichtbare Zangenlagen im Steildachbereich oder an Deckenbalken geschossübergreifender Innendämmungen von Wänden, sind mit TESCON FIX leicht realisierbar.


Vorteile
  • Schafft eine saubere Verklebungsebene für den luftdichten Anschluss - bei eckigen wie auch bei leicht runden Durchdringungen
  • Einfaches Ablängen mit Cutter, Schere oder Säge
  • Definierter Abschluss ermöglicht hohlraumfreies Dämmen z. B. bei der Sanierung
  • Mit Handtacker leicht an der Holzkonstruktion zu befestigen
  • Sichere luftdichte Verklebung durch wasserfesten SOLID-Kleber


Merken Gemerkt
 Stoff
 Träger Spezialvlies aus PP
 Kleber wasserfester SOLID-Kleber
 Trennlage silikonisierte PE-Folie
 Winkelleiste Kraftkarton
 Technische Daten
 Farbe hellblau
 Freibewitterung Klebeband: 6 Monate
 Winkel: witterungsgeschützt einbauen
 Länge 100 cm
 Schenkellänge ca. 30 mm
 Verarbeitungstemperatur ab -10 °C
 Temperaturbeständigkeit dauerhaft -40 °C bis +90 °C
 Lagerung kühl und trocken

Rahmenbedingungen
  • Verklebungen dürfen nicht auf Zug belastet werden.
  • Nach der Verklebung von Dampfbremsbahnen muss eine Lattung das Gewicht des Dämmstoffes abtragen. Verklebungen ggf. durch
  • Sparschalbretter sichern. Klebebänder fest anreiben. Auf ausreichenden Gegendruck achten.
  • Wind-, luftdichte oder regensichere Verklebungen können nur auf faltenfrei verlegten Dampfbremsen bzw. Unterdeck- und Fassadenbahnen erreicht werden.
  • Erhöhte Raumluftfeuchtigkeit ist durch konsequentes und stetiges Lüften zügig abzuführen, ggf. Bautrockner aufstellen.

Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage
Zurück zur Übersicht