Gefahrenhinweise

Die Art der Gefahr wird durch die Gefahrenklassen wiedergegeben. Die Abstufung der Gefahr innerhalb einer Gefahrenklasse erfolgt durch die Unterteilung in Gefahrenkategorien.

GefahrenbezeichnungKennzeichnung mit GefahrensymbolBedeutung (Gefahr und Nutzungshinweise)
 Entzündlich
Entzündlich
f+ (hochentzündlich)
f (leichtentzündlich)
Gefahr: Sind entzündbar: Flüssigkeiten bilden mit Luft explosionsfähige
Mischungen; erzeugen mit wasser entzündbare gase oder sind selbst-
entzündbar.
 Gesundheitsschädlich
Gesundheitsschädlich
 Gefahr: Führen zu gesundheitlichen Schäden, reizen Augen, Haut oder
atemwegsorgane.
Gesundheitsgefahr
Gesundheitsgefahr
 Gefahr: wirken allergieauslösend, krebserzeugend (carcinogen), erbgutverändernd (mutagen), fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend (reprotoxisch) oder organschädigend.
Umweltgefährlich
Umweltgefährlich
 Gefahr: Sind für wasserorganismen schädlich, giftig oder sehr giftig, akut oder mit Langzeitwirkung.
Ätzwirkung
Ätzwirkung
 Gefahr: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe: schwere Augenschäden sind möglich.

Quelle.: Wikipedia