Verarbeitung Wyflexa

Schritt 1: Vlies zuschneiden
Vlies in der erforderlichen Länge abschneiden. Die abzudichtende Fläche damit probeweise auslegen. Bei zergliederten Flächen ggf. mehrere Vliesstücke verwenden.
Vlies zuschneiden

Schritt 2: Fläche einstreichen
Untergrund mit Dichtstoff einstreichen. Fläche nicht zu klein wählen, damit das Vlies später vollflächig eingebettet werden kann.
Fläche einstreichen

Schritt 3: Vlies auflegen
Vlies vollflächig in den Dichtstoff einlegen. Vliesränder falls erforderlich mit weiterem Dichtstoff bestreichen. Bei großen Flächen Vliesstücke nach und nach überlappend einlegen. Überlappungen mit Dichtstoff verkleben.
Vlies auflegen


Schritt 4: Eckbereich
In Eckbereichen darf das Vlies nicht hohlliegen.
In Eckbereichen darf das Vlies nicht hohlliegen

Schritt 5: Trocknen lassen - Fertig
Fertig abgedichteter Anschluss. Trocken nach ca. 2,5 bis 3,5 Stunden (bei 20° C und 60% rel. Luftfeuchte).
Trocknen lassen - Fertig


Wyflexa im Onlineshop