Flexible Abdichtung im Unterdach mit TRITON

Anhand eines Kamins zeigen wir Ihnen, wie Sie sicher im Unterdach mit TTRITON Flüssigabdichtungssystem abdichten. 
Schritt 1: Schalungsbahn ausschneiden. Schalungsbahn ausschneiden Schritt 2: Alle Ecken mit TRITON-Kleber einstreichen.
Ecken mit TRITON-Kleber einstreichen
Schritt 3: Aus dem Vlies vier runde Tabes schneiden und auf einer Seite bis zur Mitte einschneiden.
vier runde Tabes schneiden und auf einer Seite bis zur Mitte einschneiden
Schritt 4: An jeder Ecke ein rundes Tabe - mit dem Einschnitt nach oben - legen.
eder Ecke ein rundes Tabe legen
Schritt 5: Vollflächig mit TRITON-Kleber einstreichen.
mit TRITON-Kleber einstreichen
Schritt 6: Einen Vliesstreifen vorbereiten und an allen vier Ecken einschneiden.
Vliesstreifen vorbereiten und einschneiden
Hinweis: Mindesthöhe: Konterlattenhöhe + 5 cm

Mindesthöhe: Konterlattenhöhe + 5 cm
Schritt 7: Vliesstreifen in den TRITON-Kleber legen. (Überlappung am Ende min. 10 cm)
Vliesstreifen in den TRITON-Kleber legen
Schritt 8: Vliesstreifen im Überlappungsbereich mit TRITON-Kleber einstreichen und Ende des Vliesstreifens einlegen.
mit TRITON-Kleber einstreichen und Ende des Vliesstreifens einlegen
Hinweis: Die Überlappung muss mindestens 10 cm betragen.
Überlappung mindestens 10 cm
Schritt 9: Vliesstreifen vollflächig mit TRITON-Kleber einstreichen.
vollflächig mit TRITON-Kleber einstreichen

Triton im Onlineshop