Mehr als nur heiße Luft!

Die Qualität der Raumluft ist ein entscheidender, aber stark vernachlässigter Einflussfaktor wenn es um das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden geht.


Wir verbringen weit mehr als die Hälfte unserer Lebenszeit in Gebäuden. Wählen wir bei energetischen Sanierungen und bei Neubauten das Optimale, können wir die Voraussetzungen für ein behagliches Raumklima schaffen. Deshalb ist es wichtig, Baustoffe und Dämmstoffe vor Sanierung oder Neubau genau unter die Lupe zu nehmen.

Materialien wie Einrichtung, Werkstoffe, Dämmungen geben permanent eine Vielzahl an organischen Stoffen an die Raumluft ab. Diese Stoffe können für Müdigkeit, Schleimhautreizungen und andere Symptome verantwortlich sein. Für die Raumluftqualität wird in der Regel nur das einfach zu bestimmende Kohlendioxid (CO2) gemessen.

Die Schadstoffbelastung im Wohnraum wird durch den Einsatz von möglichst unbelasteten Dämm- und Baustoffen vermindert. Im besten Fall verbessert der Dämmstoff durch seine natürliche Wirkungsweise zusätzlich die Luftqualität. Besonders hervorgetan hat sich dabei die Jutedämmung von THERMO NATUR. Sie verfügt über ein gutes Feuchteausgleichsverhalten und sorgt für ein gutes und gesundes Raumklima.

11 passende Produkte gefunden Seite von 1 Zurück Weiter