Hinweise und Anforderungen an die Baustelle

Zur Sicherstellung eines möglichst effizienten und kostengünstigen Ablaufes des Dämmvorhabens, bitten wir Sie die folgenden Punkte zu beachten:

Checkliste für die
Vorbereitungen der Baustelle

  • Bauseitige Warenübernahme gesichert?
  • Zufahrt für Motorwagen/Sattel LKW möglich?
  • Ausreichend Stellplatz für das Material auf befestigten Boden vorhanden?
  • Parkplatz für das Fahrzeug mit dem Einblasequipment frei gehalten?
  • Starkstromanschluss mit Nullleiter vorhanden?
  • Baustelle im Bereich der Dämmarbeiten gut zugänglich?
  • Gerüst für Einbauhöhen von höher als 3 Meter bereitgestellt?
  • Bei harten Beplankungen (OSB) in jedes zu befüllende Gefach eine Bohrung mit 106,5 mm hergestellt?
  • Bedarf an Schlauchmenge geklärt?
  • Helfer zum Befüllen der Maschine organisiert?
  • Einwegpaletten und Verpackungsmaterial ist bauseits zu entsorgen.
Thermofloc Einblasdämmung Baustelle