spumaflex plus 750 ml Dose

10000031101

 spumaflex plus 750ml (12 Dosen)
Spumaflex plus ist ein flexibles 1-komponentiges Polyurethan-Klebstoffsystem zur dauerhaft luftdichten Montage von Bauelementen wie Fenstern und Türen.


Hinweis
Die Untergründe müssen den Empfehlungen der ÖNORM B 5320 entsprechen.


Vorteile
  • Geprüft nach ÖNORM B 5320 Anhang B
  • Beim Einsatz von spumaflex plus und spumaflex plus LIQUID in der Baukörperanschlussfuge kann auf ein Innendichtband verzichtet werden.


spumaflex Spezialdüse im Karton beigepackt
Merken Gemerkt
228,96
(inkl. 20% MwSt.) 12 Stück á € 19,08
+-
Technische Daten
 Technische Daten
 Material Polyurethan
 Inhalt 750 ml
 Brandklasse B2
 Optimale Verarbeitungstemperatur von +18 °C bis +25 °C
 Empfohlene Lagertemperatur von +10 °C bis +25 °C
 Klebefreiheit der Oberfläche 10 min 1)
 Schneidfähigkeit 30 min 1)
 Wärmeleitfähigkeit ≤ 0,036 W/mK
 Wasserdampfdiffusionswiderstand μ 6
 Fugenbreite 6 bis 20 mm (optimal 15 mm)
 Haltbarkeit 18 Monate
 Freibewitterung ≤ 2 Wochen
 Systemkomponenten spumaflex Spezialdüse, spumaflex plus PRIMA und LIQUID
1) Prüfergebnisse basieren auf frischem Dichtstoff, verarbeitet bei 23 °C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit mit einer Strangbreite von 30 mm
Harrer-Verarbeitung spumaflex

spumaflex Weichschaumsystem Teil 2

Frau und Mann am Fenster
mit spumaflex plus prima besprühen
Trocknungszeit Spumaflex plus primaLosen Staub und Verschmutzungen entfernen. Mit ca. 20 cm Abstand die Flanken gleichmäßig leicht mit spumaflex plus PRIMA besprühen. Pfützenbildung vermeiden. Ablüftzeit ca. 10 min.





spumaflex plus einbringen
Trocknungszeit spumaflex plusspumaflex plus schütteln und mittels beigelegter Schaumdüse in die Fuge einbringen.






überstehenden Schaum entfernen
Überstehenden Schaum nach erfolgter Aushärtung (ca. 30 bis 60 Minuten) entfernen. Eventuelle Fehlstellen nachschäumen.






Fensterrahmen abkleben
Der Fensterrahmen ist mit einem Randabstand von mind. 15 mm abkleben.






spumaflex plus LIQUID auftragen
spumaflex plus LIQUID auf den Fensterstock, auf die gefüllte Fuge und angrenzende Bauteile durchgehend auftragen.
Geeignete Untergründe sind Mauerwerk, Beton, PVC und Holz. Eine Auftragsdicke von mind. 0,5 mm ist einzuhalten.





Abdeckband abziehen
Trocknungszeit spumaflex plus LIQUIDAbdeckband abziehen wenn spumaflex plus LIQUID noch nicht ausgehärtet ist. Bei Fehlstellen ist ein nachträgliches Auftragen von spumaflex plus LIQUID möglich.
spumaflex plus LIQUID härtet nach 1 bis 4 Stunden (abhängig von der Umgebungstemperatur) aus.
Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage


Zurück zur Übersicht