Fenstereinbau: Einfach, schnell & geprüft

Der spumaflex plus Volumen Kleb-, Dämm- und Dichtstoff ist ein flexibles 1-komponentiges Polyurethan-Klebstoffsystem zur dauerhaft luftdichten Montage von Bauelementen wie Fenster und Türen. Durch den Einsatz von spumaflex plus wird auch die Anforderung der ENEV und der DIN 4108-2 an die dauerhafte Luftdichtheit des Baukörperanschlusses erfüllt.

spumaflex für den sicheren Einbau von Fensternspumaflex plus haftet auf Holz, Glattstrichen sowie allen anderen üblichen Baukörperuntergründen, vorausgesetzt sie sind stabil, sauber, frei von Staub, Öl, Fett, Eis und losen Partikeln.

Zur Erzielung einer optimalen Haftung sowie eines noch feinporigeren Aufbaus ist der Einsatz von spumaflex plus PRIMA zwingend erforderlich. Dieser ist eine Grundierdispersion auf Wasserbasis, die speziell für die Baukörperuntergrundvorbehandlung, z. B. bei der Bauelementmontage, entwickelt wurde, um eine optimale Haftung zwischen Baukörper und Bauelement, beim Einsatz von spumaflex plus, zu gewährleisten.

Das Produkt kann auf nahezu allen bauüblichen saugenden und nicht saugenden Untergründen wie Beton, Gips, Mauerwerk, Porenbeton, Putz, Zementstein, Holz, Metall u.v.m. eingesetzt werden.


feinporiger und elastischer Kleber für den Fenstereinbau   Neue Rezeptur: Jetzt noch feinporiger und elastischer


   Um Ihnen die Anwendung noch einmal zu erleichtern, ist der spumaflex plus
   jetzt noch feinporiger und elastischer. Gemeinsam mit der Aerosol Haft- /
   Grundierdispersion sind unsere Produkte DAS Team für den schnellen und
   geprüften Fenstereinbau.


Vorteile spumaflex

  • 600 Pa luftdicht
  • Flexibler Schaum
  • Geprüft nach ÖNORM B 5320 Anhang B
  • Bei Einsatz des Volumen-Klebstoffes in der Baukörperanschlussfuge kann auf ein Innendichtband verzichtet werden

Hinweis: Die Untergründe müssen den Empfehlungen der ÖNORM B 5320 entsprechen


Schaum ohne Spumaflex
Ohne spumaflex plus PRIMA zeigt der Schaum eine "durchlöcherte" Struktur.
© Vinzenz Harrer GmbH

Vorteile spumaflex PRIMA

  • 2 Arbeitsschritte in einem: Grundierung und Umluftfeuchteerhöhung
  • Optimaler Haftvermittler für Klebstoffe auf vielen Untergründen
  • Multifunktionell einsetzbar
  • Gebrauchsfertig


Hinweis: Optimiert die Feinporigkeit von PU-Schäumen und deren Haftung auf Untergründen


Schaum mit Spumaflex
Dank der Anwendung von spumaflex plus PRIMA wird der Schaum feinporiger und verbessert
die Haftung an Bauteilen (Flankenhaftung). © Vinzenz Harrer GmbH