pro clima AEROSANA VISCONN 10 l (10,3 kg)

10000032811

pro clima AEROSANA VISCONN 10 Liter
AEROSANA VISCONN ist eine hochwertige, wasserbasierte, streich- und sprühfähige Acryldispersionspaste. 
Einsatz als feuchtevariable, sprüh- und streichbare Dampfbrems- und Luftdichtungsebene bei Wand, Decke und Boden in der Fläche wie z. B. nicht verputztes Mauerwerk oder poröse Plattenwerkstoffe.
Die aufgesprühte Flüssigfolie bildet nach der Trocknung eine nahtlose und elastische luft- und dampfbremsende Schutzschicht.
Haftet auf allen bauüblichen Materialien, allen pro clima Bahnen sowie Bahnen aus Aluminium und Papier.


Vorteile
  • Zeitsparend: Gebrauchsfertige Dispersion
  • Sichere Konstruktionen durch beste Hafteigenschaften auf bauüblichen Oberflächen
  • Für robuste Bauteile: Nach Trocknung dauerelastisch und sehr strapazierfähig
  • Vergütet Oberflächen: bildet Haftbrücke zwischen Untergrund und Folgebeschichtung
  • Flexibel einsetzbar im Innen- und geschützten Außenbereich durch feuchtevariablen sd-Wert

Reinigung
pro clima AEROSANA VISCONN ist im nicht ausgehärteten Zustand wasserlöslich. Somit können Arbeitsgeräte problemlos ohne aggresive Lösungungsmittel gereinigt werden.

Merken Gemerkt
154,20
(inkl. 20% MwSt.)
+-
Technische Daten
 Technische Daten
 Material modifizierte wässrige Acrylat-Polymerdispersion 
 Farbe weiß bzw. dunkelblau (nach vollständiger Austrockung dunkelblau/schwarz)
 Flächengewicht  ca. 200 g/m² (getrocknet), je nach Auftragsdicke und Untergrund
 Beschichtungsauftrag 0,2 bis 1,0 mm Nassfilm
 sd-Wert
   mittel
   feuchtvariabel
 
 6 m (bei 0,3 mm Dicke)
 0,13 bis 10,00 m
 Wassersäule 2.000 mm
 Verarbeitungstemperatur +5 °C bis +60 °C
 Temperaturbeständigkeit dauerhaft -40 °C bis +90 °C (getrocknet)
 Ergiebigkeit ca. 13 m² pro 10 l (~750 g/m²), je nach Auftragsdicke
 Trocknung ca. 12 bis 48 Std. (bei 20 °C, 65% rel. Feuchte) je nach Untergrund und Auftragsdicke
 Lagerung 5 °C bis 25 °C, luftdicht verschlossen. Vor der Verarbeitung gründlich aufrühren.
 Freibewitterung max. 3 Monate

Harrer-Verarbeitung

pro clima AEROSANA VISCONN

pro clima AEROSANA VISCONN
AEROSANA VISCONN haftet auf allen bauüblichen Untergründen

AEROSANA VISCONN haftet auf allen bauüblichen Untergründen, allen pro clima-Bahnen sowie Bahnen aus Aluminium und Papier. Bei unebenen oder strukturierten Untergründen ist gegebenfalls ein mehrfaches Auftragen erforderlich.

Fehlstellen die breiter als 3 mm sind müssen überklebt (z. B. CONTEGA SOLIDO), mit AEROSANA FLEECE überdeckt oder mit AEROSANA VISCONN FIBRE geschlossen werden.
pro clima AEROSANA VISCON
Untergründe müssen trocken, tragfähig und frei von Fetten oder Silikonen sein. Der Auftrag erfolgt mit Airless-Geräten oder einem Pinsel. Beim Auftrag mit Airless-Geräten idealerweise eine Lage horizontal aufbringen und anschließend eine Lage vertikal.
Nach vollständiger Austrocknung ist der Film dunkelblau bis schwarz

Die Trocknung ist abhängig von der Temperatur, der Auftragsdicke, sowie der Luftfeuchtigkeit und liegt zwischen 12 und 48 Stunden. Während der Trocknung ist AEROSANA VISCONN vor Feuchtigkeit (Regen) zu schützen. Nach vollständiger Austrocknung ist der Film dunkelblau bis schwarz.

Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage


Zurück zur Übersicht