Putzhersteller

Durch die ergänzten allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen Z-33.47-660 und Z-33.43-942 sind Putzkomponenten von insgesamt 13 Herstellern im Original-Label zur Verarbeitung auf GUTEX Thermowall zugelassen. Dies führt zu einem vereinfachten Handling für jedes Gewerk – Holzbauer und Stuckateur können über die gewohnten Bezugsquellen die jeweiligen Systemkomponenten beziehen.

Baumit GmbH
Baumit GmbH
www.baumit.de

Greutol AG
Greutol AG
www.greutol.ch

HASIT Trockenmörtel GmbH
HASIT Trockenmörtel GmbH
www.hasit.de

quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG
quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG
www.quick-mix.de


Brillux GmbH & Co. KG
Brillux GmbH & Co. KG
www.brillux.de

Wolfgang Endress Kalk- und Schotterwerk GmbH & Co. KG
Wolfgang Endress Kalk- und Schotterwerk GmbH & Co. KG
www.graefix.de

KEIMFARBEN GmbH
KEIMFARBEN GmbH
www.keim.com

SCHWENK Putztechnik AG
SCHWENK Putztechnik AG
www.schwenk-putztechnik.ch

Tröndle Edelputz GmbH
Tröndle Edelputz GmbH
www.troendleputz.de
DRACHOLIN GmbH
DRACHOLIN GmbH
www.dracholin.de

GUTEX Holzfaserplattenwerk
GUTEX Holzfaserplattenwerk
www.gutex.de

KNAUF Gips KG
KNAUF Gips KG
www.knauf.de

Saint-Gobain Weber GmbH
Saint-Gobain Weber GmbH
www.sg-weber.de


Hinweis
Die in der Zulassung aufgeführten Auftragsmengen stellen die Funktionstauglichkeit (Witterungsschutz) der Putzsysteme sicher. Um optische Beeinträchtigungen (Abzeichnungen der Plattenfugen) auszuschließen, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Unterputzschichtdicke von 5 bis 8 mm (in einem Arbeitsgang) einzuhalten. Bei Leichtarmiermörteln sollte die Unterputzschichtdicke mindestens 6 bis 7 mm betragen.