Brandschutz

Brandschutz Fire Stop
Seit 2012 haben wir, im Rahmen von zahlreichen Prüfungen, neue Lösungen für einen praxistauglichen Brandschutz unserer SHERPA-Steckverbinder entwickelt. 

Konkret können wir für die verdeckte und sichtbare Anschlussvariante einen Brandwiderstand R30 (einlagig) und R60 (zweilagig) gewährleisten. Bei der sichtbaren, aufgeschraubten Verbindung, kommt das Fire Stop 2.5 ein- bzw. zweilagig zum Einsatz. Das Brandschutzlaminat quillt bei 150°C auf und schützt das Aluminium der Verbinderplatten vor direkter Temperatureinwirkung. 
Wird die Verbindung in den Haupt- oder Nebenträger eingefräst, darf die Fugenbreite bis zu 5 mm betragen ohne dass zusätzliche Schutzmaßnahmen erforderlich sind.


Das Branschutzlaminat wird rund um den SHERPA-Verbinder  auf der Holzoberfläche angebracht und quillt bei 150°C auf.
Das aktivierte Laminat schützt den SHERPA vor direkter Temperatureinwirkung.
2 passende Produkte Flüssigabdichtung gefunden Seite von 1 Zurück Weiter

SHERPA Baum

10000025595
SHERPA Baum inkl. Podest in Transportkiste verpackt.
Mehrere Varianten vorhanden
Zur Merkliste hinzufügen Von Merkliste entfernen
Sherpa Fire Stop 2,5

SHERPA Fire Stop 2,5

10000025530
Brandschutzlaminat 1.141,80 (inkl. 20% MwSt.)
Mehrere Varianten vorhanden
Zur Merkliste hinzufügen Von Merkliste entfernen