KomfortPRO - Bauen mit Systemgewährleistung

natureplusSo dämmt man heute

Der Schutz der eigenen Gesundheit und der Umwelt spielen eine zunehmend große Rolle im Denken von Bauherren.
Ökologische Aspekte beinhalten auch langfristig geringe Heizkosten durch minimale Wärmeverluste.
Um Nachhaltigkeit beim Bauen zu bewahren, bietet sich der nachwachsende Rohstoff Holz an. Ökologisch und natürlich.
Wer möchte für sich und die nächsten Generationen nicht ein behagliches Wohnklima schaffen mit dem guten Gewissen, ressourcenschonend gebaut zu haben?

Holz kann mehr

Die Vorteile und Qualität von Holz sind unbestritten:
  • Der natürlich nachwachsende Rohstoff erneuert sich selbstständig.
  • Holz weist von der Entstehung bis zur Entsorgung eine hervorragende Ökobilanz auf.
  • Der Baustoff Holz speichert dauerhaft CO2.
  • Fossile Ressourcen bleiben unberührt, da das Produkt aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht.



Beeindruckende Eigenschaften

Beeindruckende Eigenschaften der Holzweichfaserdämmung

Besonders wichtig bei einer Dämmung ist die konstante Wirksamkeit entsprechend der Jahreszeit: Was im Sommer der Schutz vor Hitze, ist im Winter die Dämmwirkung auf höchstem Niveau.
Die Komponenten verfügen über eine hohe  Wärmespeicherkapazität und sind diffusionsoffen, also atmungsaktiv. Wasserdampf kann durch die Holzweichfaser entweichen und verhindert Bauschäden durch Kondensat.
Damit ist die Basis für behagliches und gesundes Wohnen geschaffen.

Systemgewährleistung inklusive!


Die KomfortPRO-Systemgewährleistung stellt sicher, dass alle zum Einsatz kommenden Komponenten aus dem abgestimmten Produktsortiment kommen.

Wie erhält man die Systemgewährleistung?

  • Bei Materialbestellungen wird die Systembestätigung mitangefordert.
  • Ausgefüllt, unterfertigt und mit Rechnungskopien über die Komponenten an die Vinzenz Harrer GmbH übermitteln.
  • Das Zertifikat über die Systemgewährleistung wird dann an den Bauherrn und an die ausführenden Betriebe übermittelt.

KomfortPro im Onlineshop