• Der führende Spezialist für Lösungen im Holzbau
pro clima SOLITEX FRONTA QUATTRO

pro clima SOLITEX FRONTA QUATTRO / 150 - 300 cm

pro clima SOLITEX FRONTA QUATTRO

pro clima Vorteile
  • Hoch­dif­fu­si­ons­of­fen und gleich­zei­tig ma­xi­mal schlagregen­dicht
  • Op­ti­ma­le Trock­nungs­be­din­gun­gen für Wand­kon­struk­tio­nen: po­ren­freie TEEE-Aktiv-Membran trans­por­tiert Feuch­te ak­tiv nach außen ab
  • Schwar­zes Vlies mit schwar­zem Iden­ti­fi­ka­ti­ons­druck: hin­ter Lücken­scha­lun­gen nicht sicht­bar
  • Höchs­te Al­te­rungs­beständig­keit und Ther­mo­sta­bi­lität dank TEEE-Aktiv-Mem­bran
  • Schnel­le und si­che­re Ver­kle­bung


Anwendung
Einsatz als diffusionsoffene, Wandschalungsbahn mit monolithischer TEEE-Aktiv-Membran hinter geschlossenen und offenen Fassaden (Lückenschalung, bis 35 mm Lückenbreite - Schalungsbreite = min. 3x Lückenbreite) entsprechend Verarbeitungsrichtlinien.


Hinweis Verklebung
Wir empfehlen grundsätzlich die Überlappungen und Durchdringungen mit den geeigneten Systemkomponenten winddicht zu verkleben (ausgenommen connect).


Made by pro clima

Merken Gemerkt
 Bahnenaufbau
 Schutz- und Deckvlies PP-Mikrofaser
 Membran TEEE-Aktiv-Membran
 Technische Daten
 Flächengewicht 180 g/m² DIN EN 1849-2
 Dicke 0,60 mm DIN EN 1849-2
 Dampfdiffusionswiderstandszahl μ 80 DIN EN ISO 12572
 sd-Wert 0,05 m DIN EN ISO 12572
 Brandverhalten E DIN EN 13501-1
 Freibewitterung 6 Monate 
 Wassersäule 10.000 mm DIN EN ISO 811
 Wasserdichtheit W1 bestanden DIN EN 1928
 Höchstzugkraft
  längs
  quer
 
 290 N/5cm
 220 N/5cm
 DIN EN 12311-1
 Höchstzugkraft gealtert
  längs
  quer 
 
 200 N/5cm
 135 N/5cm
 DIN EN 13859-2 (A)
 Dehnung
  längs
  quer
 
 50% 
 70%
 DIN EN 12311-1
 Weiterreißwiderstand
   längs
   quer
 
 220 N
 300 N
 DIN EN 12310-1
 Temperaturbeständigkeit dauerhaft -40 °C bis +100 °C
 Dauerhaftigkeit gegen Alterung bestanden DIN EN 1297
DIN EN 1296

Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage
Zurück zur Übersicht