• Der führende Spezialist für Lösungen im Holzbau
pro clima DA

pro clima DA / 150 cm

pro clima DA

pro clima Bei Dampfbremsen für Aufdachdämmungen können Stöße mit dem pro clima TESCON No.1 (VANA) Klebeband verklebt werden.

Eine weitere Möglichkeit ist die verdeckte Verklebung (z. B. pro clima DUPLEX, ORCON Anschlusskleber) oder die Verwendung der Ausführung mit bereits integrierten Klebestreifen, zum Beispiel die pro clima DA connect, um Arbeitszeit zu sparen. Die pro clima DA schützt die Konstruktion bei Dachneigungen > 10° während der Bauphase, bis zu 3 Monate, vor Witterungseinflüssen.
Merken Gemerkt
 Bahnenaufbau
 Schutz- und Deckvlies PP 
 Membran PP
 Technische Daten 
 Flächengewicht 130 g/m² DIN EN 1849-2 
 Dicke 0,45 mm DIN EN 1849-2
 Dampfdiffusionswiderstandszahl μ 5.000 DIN EN 1931
 sd-Wert 2,3 m DIN EN 1931
 Brandverhalten E DIN EN 13501-1
 Freibewitterung 3 Monate
 Widerstand Wasserdurchgang W1 DIN EN 1928
 Wassersäule > 2.500 m DIN EN 20811
 Höchstzugkraft
   längs
   quer
 
 230 N/5 cm
 200 N/5 cm
 DIN EN 12311-2
 Dehnung
   längs
   quer
 
 90%
 90%
 DIN EN 12311-2
 Weiterreißwiderstand
   längs
   quer
 
 120 N
 115 N
 DIN EN 12310-1
 Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +100 °C
 Dauerhaftigkeit nach Alterung bestanden DIN EN 1296
 DIN EN 1931
 CE-Kennzeichnung vorhanden DIN EN 13984
Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage
Zurück zur Übersicht